Inhalt

Jugendarbeit, c/o Sozialberatung

AdresseHauptstrasse 27
Meyerschulhaus
5212 Hausen
Telefon056 444 23 44
E-MailKontaktformular

Da eine regionale Zusammenarbeit der Jugendarbeit aus politischen Gründen nicht zustande kam, besteht das Ziel der Jugendarbeit Hausen AG in erster Linie in der Vernetzung mit der Jugendarbeit Brugg/Windisch und der Jugendarbeit Eigenamt. Die Gemeinde Hausen steht als Verbindung zwischen beiden Gemeinden für Projekte und Zusammenarbeit im Sinne der Jugend.
Nadine Duquenoy als Jugendbeauftragte der Gemeinde Hausen ist Drehscheibe und Nahtstelle zwischen Behörden, Verwaltung, Öffentlichkeit, Jugendarbeitenden sowie den Jugendlichen von Hausen. Ihre Aufgabe ist es, Entscheidungsgrundlagen für die zuständigen Behörden zu erarbeiten. Sie vertritt die Anliegen der Jugendlichen gegenüber den Behörden und der „Erwachsenenwelt“.

Die Jugendlichen dürfen ihre Ideen, Anliegen und Wünsche anbringen und können so partizipativ an Angeboten mitwirken. Die Jugendbeauftrage bietet den Jugendlichen zudem Beratungen an, welche sich um lebenspraktische Themen der Jugendlichen handeln. Die Kontaktaufnahme für die Jugendlichen kann niederschwellig mittels Online-Kontaktformular, per E-Mail, telefonisch oder persönlich erfolgen. Selbstverständlich werden alle Informationen vertraulich behandelt.

Fusszeile