Inhalt

Segelflug-Regionalmeisterschaften im Birrfeld

4. März 2019
Vom 11. bis 19. Mai 2019 finden auf dem aargauischen Regionalflugplatz Birrfeld die Segelflug-Regionalmeisterschaften 2019 statt.

Damit die Segelflugzeuge, je nach Einsetzen der Thermik, zeitgerecht auf ihre Ausgangshöhe geschleppt und "ihrem Element" übergeben werden können, müssen vier bis fünf Schleppflugzeuge eingesetzt werden. Somit muss bei Segelflugwetter mit einem deutlich erhöhten Schleppbetrieb während ca. 90 Minuten gerechnet werden.

Tagesablauf:
Bei gutem Wetter werden die Flugzeuge ab ca. 09.00 Uhr montiert und aufgestellt. Das Briefing, an dem die Tagesaufgaben und relevante Informationen bekannt gegeben werden, findet jeweils um 10.00 Uhr statt. Nach dem Briefing werden die Segelflugzeuge auf die vorgegebene Ausgangshöhe geschleppt. Wenn alle Flugzeuge in der Luft sind, wird die Startlinie geöffnet. Ab ca. 16.00 Uhr werden die Flugzeuge im Birrfeld zurückerwartet.

Während der Dauer der Meisterschaft wird eine Festwirtschaft betrieben. Diese ist täglich ab 08.00 Uhr geöffnet. Besucher sind herzlich willkommen.

Besten Dank für Ihr Verständnis.

Fusszeile