Inhalt

Baugesuche - öffentliche Auflage

21. April 2020

Folgende Baugesuche liegen während der Schalteröffnungszeit (Montag bis Donnerstag, jeweils 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr) bei der Gemeindekanzlei öffentlich auf. Aufgrund der besonderen Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden die Baugesuchsunterlagen den Interessenten auf Wunsch auch elektronisch zur Verfügung gestellt. Die Unterlagen können bei der Abteilung Bau und Planung Hausen angefordert werden (bau-planung@hausen.swiss oder Tel. 056 461 70 48). Allfällige Einwendungen sind während der Auflagefrist schriftlich und begründet (im Doppel) dem Gemeinderat, 5212 Hausen, einzureichen:
 

Bauherrschaft

Siegfried Stefan, Obere Parkstrasse 11, 5212 Hausen AG

Projektverfasser

Bruno Marcantonio Architekten GmbH, Wissmatte 10, 5212 Hausen AG

Bauvorhaben

Neubau Einfamilienhaus mit Garage, Rückbau Liegenschaft Nr. 521

Standort

Rosenstrasse 7, Parzelle Nr. 1802

Auflagefrist 27.03.2020 - 27.04.2020

 

Bauherrschaft

Gazibaric Marinko und Mironija, Schiblerstrasse 22, 5432 Neuenhof

Projektverfasser

Roscher Wolfgang, Architekt, Am Klosteracker 3b, DE-79282 Ballrechten-Dottingen

Bauvorhaben

Neubau 3-Familienhaus mit Doppelgarage

Standort

Tannhübelweg, Parzelle Nr. 2545

Auflagefrist 24.04.2020 - 25.05.2020


Der Regierungsrat des Kantons Aargau hat in seiner Sonderverordnung 1 zur Begegnung von Störungen der öffentlichen Ordnung und Sicherheit sowie sozialen Notständen infolge Coronavirus vom 1. April 2020 (SonderV 20-1) einen Stillstand der gesetzlichen Fristen in den Verfahren vor Verwaltungsbehörden egmäss dem Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege (Verwaltugnsrechtspflegegesetz, VRPG) vom 2. April 2020 bis und mit dem 19. April 2020 verordnet (§ 3 SonderV 20-1, Rechtsstillstand im Verwaltungsverfahren). Davon betroffen sind insbesondere auch die Baugesuchsverfahren (verlängerte Auflage- und Beschwerdefristen). 

Fusszeile